Montag, 17. September 2012

Alter Rock, neue Taschen (2)

Heute ist das zweite Treffen des Motto-Monats "Taschen" von Meike und uns anderen.
Vor zwei Wochen hatte ich euch ja ein paar fehlende und ein paar desaströse Taschen an meinen Röcken gezeigt. Und ich hatte einige Ideen für neue Taschen an neuen Kleidungsstücken. Neu genäht habe ich nicht in den letzten vierzehn Tagen. Aber zwei meiner Röcke haben ein kleines Make-over bekommen.

Von Nummer eins habe ich letzte Woche berichtet. Mein grüner burda-Rock hat jetzt endlich Taschen und wurde gleichzeitig um einige Zentimeter enger gemacht.
Die Idee habe ich durch Mister Charmings Kommentar über dieses Kleid bekommen.

Nummer zwei habe ich am Wochenende fertig gestellt. Dieser Langeneß-Rock hatte Taschen, aber sie gefielen mir eigentlich nie so richtig. Irgendwie zu einfallslos und dilettantisch.

Also habe ich die Taschen abgetrennt und Neue drauf genäht. Die Idee zu den Taschen hatte ich von Frau Nahtzugabe hier. Also: Taschen ab.
Schnittmuster (!) gemalt und zweimal doppelt ausgeschnitten und zusammengenäht und gewendet und abgesteppt.
 
 Aufgesteckt und aufgenäht. Fertig (naja, fast).
 

Die Taschen sind bis oben zum Bund hochgezogen und bilden Gürtelschlaufen. Also "musste" ich wohl nach einem Gürtel zum Rock suchen... und hinten auch noch Gürtelschlaufen (ohne Taschen) annähen. Jetzt fertig!
Mir gefällt's.
Auch wenn es schade ist, dass ich nichts neues genäht habe, bin ich ganz zufrieden, immerhin an zwei Röcken neue Taschen habe, die mir gefallen. Mal sehen, was die anderen gemacht haben und was ich in den nächsten zwei Wochen schaffe...

Kommentare:

  1. Die neuen Taschen sind echt viel besser!

    Lieben Gruß
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch super. Die Röcke sind auf jeden Fall aufgewertet und ich bin sicher, du wirst sie noch viel lieber tragen!

    Übrigens, ich bin ein Roboter und habe Schwierigkeiten, die kryptischen Zahlen und Buchstaben zu lesen, um zu kommentieren. ich habe bei mir diese Kontrolle ausgeschaltet und mußte erst knapp 5 Kommentare löschen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis. Ich hasse diese Zeichen auch und scheitere regelmäßig. Wusste aber nicht mal, dass sie bei mir eingeschaltet waren, da ich nicht dazu aufgefordert werde... Muss noch viel lernen beim bloggen (und nähen).
      Katti

      Löschen
  3. Gerade den letzten Rock finde ich mit den neuen Taschen viel schöner und pfiffiger als mit den alten aufgesetzten Taschen.

    LG Lucia

    AntwortenLöschen