Mittwoch, 13. Februar 2013

Endlich mal wieder!!! MeMade-Mittwoch

Endlich mal wieder mache ich beim MeMade-Mittwoch mit.
Ich trage zwar fast täglich memade, aber habe nicht so oft Neues zu präsentieren und immer wieder das Gleiche langweilt. Euch und mich auch.
Aber diese Woche gibt es ein Teil, was erst Probemantel beim Sew-Along war, dann als UFO in der Ecke hing, während des UFO-Angriffs zunächst zum Tode verurteilt wurde, dann aber spontan geändert und fertig gestellt wurde und nun auch schon Probe getragen ist.

Der orange-rot-gelbe Mantel-wurde-Kurzjacke.

 Den Rock habe ich vielleicht auch noch nicht gezeigt. Origami aus dünnem, schwarzen Jersey vom Stoffmarkt.

 Und so sah der Probemantel im ungesäumten UFO-Stadium aus.
Hier sind die anderen vielen memade gekleideten Mädels versammelt.

Kommentare:

  1. na das ist doch besser, die länge (oder kürze...). Steht dir prima.
    lg,
    molli

    AntwortenLöschen
  2. Schön dass dein Ufo verwertet wurde. Origami trag ich heute auch. Wie ist deine Erfahrung mit "dünnem" Jersey bei dem Schnitt?
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  3. wie schön, dass Du die Jacke geretetet hast! sie sieht super aus und es wäre wirklich schade. die neue Längepasst pefekt zu dem farbigen Stoff, gerade das richtige Maß an bunt und damit schön kombifreudig. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen